Anreise Wyk Dörfer Persönlichkeiten Wissenswertes WDR Links Impressum Sitemap
Startseite Dörfer Nieblum Friedhof St. Johannis

Dörfer


Alkersum Boldixum Borgsum Bredland Dunsum Goting Greveling Hedehusum Klintum Midlum Nieblum Oevenum Oldsum Süderende Toftum Utersum Witsum Wrixum

Bi a Meere Café Kohstall Dörpshus Ernst-Schlee-Schullandheim Floer von Föhr Flutmarker Friedhof St. Johannis Golfplatz Haus Bohn Haus Eschels Haus Zumpe Kirche St. Johannis Königsdenkmal Kulturdenkmale Leuchtfeuer Strand Wasserwerk



Friedhof St. Johannis

Grabmal Jens und Meta Engelena Arfsten

Auch auf dem Kirchhof von St. Johannis in Nieblum finden sich eine ganze Reihe interessanter alter „redender“ Grabsteine. Hier finden wir mit 265 historisch wertvollen Grabplatten und Grabsteinen den größten Bestand an Grabmalen, den ein nordfriesischer Insel-Kirchhof beherbergt.

Stille Geburten (Nieblum)

(C) 2008 - 2014 by Hans-Ulrich Becker